Pflanzen Jaeger
×
 x 

0 Artikel
Freitag, 26 Februar 2021 17:20

Etwa 2-3 Wochen nach dem Pikieren legen sich die Chilis und Paprika sichtbar ins Zeug...vorher haben sie sich vor allem auf die Bildung neuer Wurzeln beschränkt. Das ist auch gut so, denn ohne ein kräftiges, gesundes Wurzelwerk erzielt man keine Pflanze in Top- Qualität!

chilis nach 2 wochen2

chilis nach 2 wochen3

chiliwurzeln

 

Donnerstag, 18 Februar 2021 15:57

Heute haben wir die ersten Strauchbasilikum eingetopft. Anton passt gut auf, dass wir auch alles richtig machen...

Anton Basilikum2

Strauchbasilikum ist im Gegensatz zu dem "normalen" Basilikum aus dem Supermarkt eine sehr robuste Pflanze. Den ganzen Sommer wächst dies Pflanze und wird immer buschiger und schöner. Regelmäßiges Stutzen der Triebe (geschieht ja automatisch bei der Ernte) fördert die Verzweigung.

Ab Juli bis zum Herbst blüht das Strauchbasilikum in Rosa (Sorte "Magic Mountain") oder Weiß (Sorte "Magic White") - ein echter Magnet für Bienen und Hummeln! Bester Standort: ein großer Kübel oder direkt ins Beet in lockere, humose Erde. Sonne oder Halbschatten wäre ideal. Eine Pflanze mit doppeltem Nutzen: der Nektar für die Bienen, die Blätter für uns!   

Basilikum Magic Mountain 

Strauchbasilikum2

Samstag, 13 Februar 2021 11:17

Draußen liegt Schnee, die Temperaturen sinken nachts auf bittere -15°C (und das in Bremen...das gab´s hier schon lange nicht)- aber es wird Zeit , die Chilis und Paprika zu pikieren. Bei angenehmen 20°C im Gewächshaus kommt schon ein Hauch von Frühlingsatmosphäre auf...!

Chilis pikieren 1

Chilis pikieren 2

Wir verwenden dazu eine sehr hochwertige Spezialerde, die aus Kompost, Holzfaser, Tongranulat, Torf und Kokosfasern besteht. Die Entwicklung geht zu immer stärker torfreduzierten Erden, um die Moore zu schonen- eine sehr gute Entwicklung, die wir voll unterstützen und fördern.  

          

Mittwoch, 03 Februar 2021 16:12

Endlich ist es soweit:

ab diesem Jahr wachsen unsere Pflanzen in Recycling- Töpfen der Fa. Pöppelmann aus dem norddeutschen Lohne heran. Dieses dort entwickelte zertifizierte Verfahren nennt sich "Circular 360".

Wie der Name schon sagt, zirkulieren sie in ihrem Produktleben von Herstellung, Verwendung und Entsorgung bis hin zur Wiederverwertung im Materialkreislauf komplett einmal um 360 Grad herum wieder zurück an den Anfang. Für diese Töpfe wird der Materialkreislauf komplett geschlossen.

Der zur Herstellung verwendete PCR-Kunststoff stammt zu 100 % aus haushaltsnahen Wertstoffsammlungen (Gelber Sack/ Gelbe Tonne etc.). So werden nicht nur wertvolle Ressourcen geschont, sondern auch der CO2- Ausstoß reduziert. Nach der Benutzung können Sie die Circular 360- Töpfe natürlich wieder im Gelben Sack entsorgen.

Unseren Restbestand an herkömmlichen Pflanztöpfen aus dem Vorjahr verwenden wir natürlich noch, es wäre ja auch Unsinn diese bereits produzierten Töpfe zu entsorgen. So kann es sein, dass Sie bei Ihrer Bestellung verschiedene Topfarten erhalten.

Circular 360     DSC 5412     DSC 5410

Dienstag, 26 Januar 2021 13:58

Auch im Jahr 2021 haben wir einige neue Sorten Tomatenpflanzen in unser Sortiment aufgenommen.

Kennen Sie z.B. schon:

  • Muchamiel
  • Negro di Santiago
  • ...

hier geht´s zu unseren Tomaten- Neuheiten

Dienstag, 26 Januar 2021 13:45

Auch im Jahr 2021 haben wir viele neue Sorten Chilipflanzen in unser Sortiment aufgenommen.

Diese Sorten sind:

  • Death Spiral
  • Corno di Torro Giallo
  • ...

hier geht´s zu unseren Chili- Neuheiten

Dienstag, 26 Januar 2021 13:29

Unserer neue Webseite ist ist nun fertig.

Es sieht etwas anders aus, aber Sie erhalten weiterhin unsere Qualitätsware mit gewohntem Service.

Wenn Ihnen das neue Gewand unserer Seite gefällt oder Sie eine Frage dazu haben, würden wir uns über eine Nachricht von Ihnen freuen.

×

TOP
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung